Skip to main content

Bearbeitungsverfahren von Kraftfutter für Rinder

Staffelpreise
10 St. - 100 St. 2.01 EUR / St.
101 St. - 1000 St. 1.50 EUR / St.
Preis: 3.00 EUR
Anzahl:

von DI Marcus URDL, LFZ Raumberg-Gumpenstein und DI Franz TIEFENTHALLER, LK Oberösterreich

Abstimmung des Kraftfutters auf die Wiederkäuer, Vor- und Nachteile der verschiedenen Bearbeitungsverfahren und deren Einfluss auf die Verdaulichkeit, Richtiges Vermahlen des Getreides für Kraftfutter, Besondere Anforderungen an das Kraftfutter

Downloads nur für aktive Mitglieder
Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support