• Zugriffe: 358
  • News

Die Fachgruppe "Mutterkuhhaltung, Rindermast und Farmwild" hat unter der Federführung von DI Rudolf Grabner die Fachinformation 2/2021 zum Thema „Herdenmanagement in der Mutterkuhhaltung - Rund um die Geburt" veröffentlicht.

Um in der Mutterkuhhaltung wirtschaftlich erfolgreich zu sein, sollte je Kuh und Jahr ein gesundes Kalb aufgezogen werden. Dazu braucht es während des gesamten Produktionszyklus ein gutes Management. Angefangen vom Trockenstellen der Mutterkuh verbunden mit dem Absetzen des Kalbes, über die Geburt, bis zu den Tagen danach, werden die wichtigsten Herdenmanagement-Maßnahmen beschrieben und mit Praxistipps ergänzt. Diese Broschüre widmet sich der Zeit rund um die Geburt, wo der Grundstein für ein gesundes und leistungsfähiges Kalb gelegt wird.

 Auszug aus der Fachinformation 2/2021

Bestellmöglichkeiten unter folgendem Link: Rund um die Geburt

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.