Aus aktuellem Anlass möchten wir Sie gerne über folgende Punkte informieren:

Die geplante Mitgliederversammlung vom 02. April 2020 wird aufgrund der derzeitigen Erfordernisse bezüglich COVID-19 auf unbestimmte Zeit verschoben. Sobald ein neuer Termin festgelegt wurde, werden wir diesen im Veranstaltungskalender auf der Website der ÖAG ankündigen.

 

Ebenfalls aufgrund der COVID-19 Maßnahmen wird die administrative Arbeit der ÖAG im Rahmen von „HomeOffice“ erledigt. Aus diesem Grund haben wir alle Mitglieder für dieses Jahr freigeschaltet, damit Sie auch den vollständigen Zugriff auf unsere Fachinformationen über die Website der ÖAG haben.

 

Falls Sie den Mitgliedsbeitrag von 10 Euro für das Jahr 2020 noch nicht bezahlt haben, würden wir Sie höflich um Erledigung ersuchen, damit der organisatorische Aufwand minimiert wird.

 

Bitte beachten Sie auch die Änderungen im Veranstaltungskalender. Einige der geplanten Tagungen und Fachveranstaltungen mussten geändert bzw. abgesagt werden.

 

Bleiben Sie gesund!