Die Fachgruppe "Biologische Landwirtschaft" hat unter der Federführung von Andreas Bohner (HBLFA Raumberg-Gumpenstein), Walter Starz (Bio-Institut der HBLFA Raumberg-Gumpenstein), Wolfgang Angeringer (LK-Steiermark), Veronika Edler (Bio-Austria) und Andreas Steinwidder (Bio-Institut der HBLFA Raumberg-Gumpenstein) die Fachinformation 3/2019 zum Thema Grünlandböden veröffentlicht.

In der ÖAG-Info 2/2019 wurde auf die Bedeutung der Bodenorganismen für die Bodenfruchtbarkeit im Dauergrünland hingewiesen. In dieser ÖAG-Info wird der Lebensraum von Bodenorganismen in Böden unter Dauergrünland betrachtet.

Auszug aus der ÖAG-Info 3/2019 

Bestellmöglichkeiten unter folgendem Link: Grünlandböden – Bodenleben aktivieren, Teil 2